Leserbrief zu den Aufmärschen in Sempach